Auch im Leben der LKW-s kommt die Zeit, wenn sie uns nicht so wirksam bedienen können, wie wir das erwarten, obwohl Sie bisher eine gute Dienstleistung geschafft haben. Bei einigen Volvo Zugmaschienen ist diese Zeit jetzt gekommen.

Unsere VOLVO LKW-s sind in Pension gegangen

Auch im Leben der LKW-s kommt die Zeit, wenn sie uns nicht so wirksam bedienen können, wie wir das erwarten, obwohl Sie bisher eine gute Dienstleistung geschafft haben. Bei einigen Volvo Zugmaschienen ist diese Zeit jetzt gekommen.

Einen Teil der Volvo LKW-s haben wir vor 12 Jahren gekauft, so sind sie auf die Straßen mehr als die Hälfte des Lebens der Firma gewesen und haben Ferro-Sped vertretet. Sie waren neu wenn wir sie gekauft haben, also bisher haben sie nur für uns gearbeitet. Anderen Teil der Volvo LKW-s haben wir vor 6 Jahren gekauft. Bevor wir sie gekauft haben, haben sie in eine andere Firma schon 6 Jahre lang gearbeitet.

Im Vergleich zu den heutigen Verhältnisse haben sie bei uns ungewöhnlich langes Leben gehabt. Heutzutage können wir das nicht sagen, dass wir eine Zugmaschine mehr als 5 Jahre lang benutzen, aber diese „alte Jungen” waren lang benutzbar.

Ist schwer sie zu entlassen, aber wir wissen, dass sie wegen Entwicklung und Modernisierung austauschen müssen werden.

So viel haben wir abgegeben, welche haben wir auch gekauft, damit unsere Flotte und Kapazität nicht reduzieren. 10 neu DAF wird die ausgegebenen 10 Volvo in der Zukunft vertreten. Die neue Zugmaschinen haben EURO 6, bis die alte LKW-s haben nur EURO 5 gehabt. EURO 5 war damals das Modernste. Weniger CO Emission und umweltverträgliche Funktion waren auch Hinsicht, deswegen haben wir uns für den Austausch entschieden.

Neben wirtschaftlichen Betrieb bedienen die neuen DAF auch das Komfort den Fahrern. Wegen der Fahrer freundliche Ausstattung werden sie viel mehr komfortable für die Fahrer sein, als ihre Vorfahren waren.

Die neue LKWs sind schon bei uns und betriebsfertig.

Das Leben der Volvo LKW-s hat jetzt kein Ende, denn die ausgegebene Fahrzeuge können noch auf einem anderen Bereich zuverlässig funktionieren. Die alten Zugmaschinen sind im Allgemeinen ins Drittland verkauft, wo sie dem neuen Besitzer noch lange Jahrzente bedienen können.

Wir rechnen auf die gute Leistung von Volvo, da wir neben DAF noch einen neuen Volvo LKW zu dem Flottenentwicklung gekauft haben. Schon auf Facebook aufgeführtes Fahrzeug ist das Mitglied der neuen FN Serie des Herstellers und seine Interessantheit ist das, dass es bewegliche Tandemachse hat. Es bedeutet das, dass der nicht verladete LKW die Belastung der hinteren Achsen sperren kann, so reduziert sich der Betriebsstoffverbrauch. Mit diese Eigenschaft passt er zu unserem Bestreben, das mit unseren Fahrzeugen so effizient und umweltfreundlich wie möglich zu sein.

WER

SIND WIR

Ferro-Sped 2000

Frächter und Transport Unternehmen

H-2371 Dabas, Szent János Str. 1

tel: +36 (29) 564-098

e-mail: fuvar@ferrosped.hu

BLOG

KATEGORIEN

WEITERE NACHRICHTEN